Neugeborenenshooting bis 14 Tage

Am besten ist bereits die Buchung während der Schwangerschaft. Ihr nehmt einfach mit mir Kontakt auf und nennt mir den geplanten Entbindungstermin, dann kann ich diesen bereits als “flexiblen Termin” im Kalender eintragen.
Wenn Euer Baby dann da ist, ist es wichtig das ihr mir so schnell wie möglich (1-2 Tage nach der Geburt) Bescheid gebt und wir den endgültigen Termin in den ersten Lebenstagen vereinbaren. Die ersten 10 Lebenstage, sind ideal für ein Neugeborenenshooting da die kleinen da noch sehr viel schlafen und entspannt sind. Ab dem 14. Lebenstag kann es bei den Babys zu Babyakne und Bauchschmerzen kommen, was für Euer Baby dann sehr unangenehm ist.

Für das Fotoshooting plant ihr bitte 2-3 Stunden ein, wo ich zu Euch nach Hause komme. Sehr gerne dürft ihr für das Neugeborenenshooting aber auch zu mir ins Studio kommen. Ich benötige einen hellen Platz, am besten direkt vor einem großen (bodentiefen) Fenster, da ich nur mit natürlichem Licht arbeite und kein Blitzlicht verwende. Für Euch und Euer neugeborenes Baby nehme ich mir ausreichend Zeit, damit das Shooting so entspannt wie möglich abläuft. Wir machen ausreichend Pausen zum Stillen und Kuscheln und heizen den Raum auf warme 27 Grad auf, damit sich Euer Baby richtig wohl fühlt und nicht auskühlt. Zum Fotoshooting bringe ich verschiedene Decken, Mützchen und Tücher mit. Beim Besuch in meinen Räumlichkeiten, habt ihr natürlich die volle Auswahl aus meinen Requisiten.